© Jägervereinigung Weißenburg 2019
Jägervereinigung Weißenburg - im Bayerischen Jagdverband e.V.
Liste Nachsuchenführer : bei Jagdhunde
Absicherung von Straßen bei Treib- oder Drückjagden Ein kleiner und großer Schildersatz steht unseren Mitgliedern bei Bedarf kostenfrei zur Verfügung. Eine Skizze zum richtigen Aufstellen ist bei den Schildern vorhanden. Die Schilder sind bei Fritz Wiedemann, Weibolshausen Holzgasse 1 ; Mobiltel. 0172 840 1437 eingelagert und können dort ausgeliehen werden. Für die richtige Aufstellung und ggf. Einholung einer verkehrsrechtlichen Genehmigung ist der jeweilige Jagdleiter selbst verantwortlich.
Radiocäsium – Messstelle der Jägervereinigung Weißenburg Sehr geehrte Jägerinnen und Jäger, die Radio-Cäsium-Messstelle ist bis auf weiteres Mo – Sa von 09.00 Uhr bis 11.00 Uhr zur RC-Messung von Schwarzwild für Sie da. Bitte auch telefonisch anmelden, damit längere Wartezeiten vermieden und die derzeit geltenden Hygienemassnahmen eingehalten werden. Die Proben (500 gr) in den bereitgestellten Korb einlegen. Das Haus bitte nicht ohne Aufforderung betreten !! >> Tel. 09141 6442 Heinz Wolf Jürgen Schweininger RC - Messstelle Vorsitzender
Hegeschau für das Jagdjahr 2019 - 2020 ABGESAGT Die Hegeschau findet statt am Sonntag, den 29.03.2020 um 13.30 Uhr in Alesheim, Gasthaus Conrad Tagesordnung: Begrüßung durch Jagdhornbläser 1. Begrüßung durch Vorsitzenden Jürgen Schweininger 2. GrußworteAbgesagt 3. Bericht Kreisjagdberater Oswald Bayer 4. Bericht Untere Jagdbehörde Herr Oster 5. Situationsbericht zur Schweinepest; Frau Dr. Wittke-Stockhausen 6. „Hege – geht`s noch ?“, Jürgen Schweininger 7. Abschluss der Hegeschau durch Jagdhornbläser Wir freuen uns über eine sehr zahlreiche Beteiligung.
Übungsschießen der Jägervereinigung Weißenburg ABGESAGT am Freitag 03.04.2020 von 13.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr in Deffersdorf Disziplinen : 100 m Kugelstand, Laufender Keiler, Ehrenscheibe, Trap. Skeet, Parcour Es kann die „Keilernadel“ des BJV erworben werden. Anfragen : Peter Dürr, Schießobmann